Entweichen n


Entweichen n
уход (рыбы от орудия лова)

Deutsch-russische Begriffe Industriefischerei. 2014.

Смотреть что такое "Entweichen n" в других словарях:

  • Entweichen — Entweichen, verb. irreg. neutr. (S. Weichen,) welches das Hülfswort seyn erfordert. 1) Ausweichen, welche Bedeutung aber im Hochdeutschen ungewöhnlich ist. Der Fuß ist mir entwichen, ausgewichen, ausgeglitten. Ingleichen figürlich, einem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • entweichen — V. (Aufbaustufe) in großer Menge nach außen austreten Beispiel: Die Luft ist aus dem Schlauch entwichen. entweichen V. (Aufbaustufe) einen Ort unbemerkt verlassen, jmdm. entfliehen Synonyme: entschlüpfen, flüchten, entrinnen (geh.), sich… …   Extremes Deutsch

  • entweichen — 2↑ weichen …   Das Herkunftswörterbuch

  • entweichen — 1. ausfließen, auslaufen, aussickern, ausströmen, austreten, herausfließen, herauslaufen, herausrinnen, heraussickern, herausströmen; (geh.): entfließen, entströmen; (dichter.): entrinnen; (bes. südd., österr.): ausrinnen. 2. ausbrechen, das… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • entweichen — entgehen; entkommen * * * ent|wei|chen [ɛnt vai̮çn̩], entwich, entwichen <itr.; ist: a) (von gasförmigen Stoffen) aus etwas ausströmen: Dampf, Gas entweicht [aus dem Behälter]. Syn.: ↑ austreten [aus], ↑ entströmen, laufen aus, strömen aus. b) …   Universal-Lexikon

  • entweichen — ent·wei·chen; entwich, ist entwichen; [Vi] etwas entweicht (aus etwas) aus einem Behälter, Rohr o.Ä. gelangt etwas nach außen <Gase, Dämpfe>: Aus dem Kernkraftwerk sind radioaktive Dämpfe entwichen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • entweichen — ent|wei|chen vgl. 2weichen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Der Schein soll nie die Wirklichkeit erreichen, und siegt Natur, so muss die Kunst entweichen —   Das Zitat stammt aus Schillers Gedicht »An Goethe, als er den »Mahomet« von Voltaire auf die Bühne brachte«, entstanden im Jahr 1800. Der Vers ist programmatischer Ausdruck der schillerschen idealistischen Kunstauffassung, nach der das… …   Universal-Lexikon

  • entgehen — entweichen; entkommen; entfleuchen; entwischen; entrinnen; entfliehen; entlaufen * * * ent|ge|hen [ɛnt ge:ən], entging, entgangen <itr.; ist: a) durch einen glücklichen Umstand von etwas nicht betroffen werden: einer Gefahr, dem Tod knapp en …   Universal-Lexikon

  • entwischen — ↑ entweichen (2). * * * entwischen:⇨entkommen(1) entwischenentkommen,entrinnen,entgehen,entschlüpfen,sichentziehen,ausweichen,davonkommen,vermeiden,sichrettenkönnen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Eisen — Das Rösten. Je nach der Beschaffenheit des Erzes und je nach dem hauptsächlichen Zweck des Röstens gestaltet sich letzteres verschieden. Kohleneisensteine schichtet man in Haufen von 1–4 m Höhe, 6–11 m Breite und 40–60 m Länge und zündet den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.